Baumlose Sättel der Firma Startrekk (Deuber&Partner)

Die Qualitätsmarke "Deuber und Partner" steht für einen hervorragenden Komfort für Pferd und Reiter, eine reiche Bandbreite an Verstellungs- und Anpassungsmöglichkeiten, Individualität und Sättel, die "mehr" sind als bloß Sättel. Neben den Ultraflex- und Lederbaumsätteln gibt es dort auch baumlose Sättel, die unter dem Namen "Startrekk" bekannt sind.

Zunächst wird es bei uns die Modelle "Espaniola" (mit seinen "Schwestern" Bonita und Deluxe") und "Comfort" (englisch und western) geben, die mit einem stufenlos verstellbarem Kopfeisen ausgestattet werden (können). Ggf. ziehen die anderen Modelle in ein paar Monaten nach.

Baumlose Sättel lassen die Bewegungen von Pferd und Reiter ohne starres Zwischenelement "fließen" und so wird die Hilfengebung fein und durchlässig. Durch ihre hervorragende Druckverteilung und die Freistellung von Wirbelsäule und Widerrist (wie man es von "normalen" Sätteln kennt) eignen sich die Sättel auch für aktivere Freizeitreiter und "Ausreiter".

Durch ihre große Anpassungsfähigkeit eignen sich diese Sättel auch für "extreme" Rücken wie z.B. sehr breite Pferde mit wenig Widerrist, stark geschwungene Rückenformen oder auch sehr kurze Pferderücken. Die Möglichkeiten und Anpassungsspielräume sind enorm, sodass auch junge Pferde oder solche, die gerade wieder ins Training kommen, mit den Startrekk-Sätteln gut bedient sind. Man braucht nicht ständig einen neuen Sattel zu kaufen, sondern kann den bisherigen einfach anpassen. Das schont nicht nur den Geldbeutel!

Die Sättel sind mit Klettkissen ausgestattet, die es in verschiedenen Längen und Ausführungen gibt und eine satte, gleichmäßige und große Auflagefläche garantieren. Je nach Pferderücken eignet sich eine andere Form, Länge und Dicke. Klettpauschen können für den Reiter optional angebracht und mit wenigen Handgriffen umgebaut werden.

Durch die Anbringung kann die Breite des Wirbelkanals bestimmt und verändert werden (je nach Trainings- und Fütterungszustand).

Wie aus dem Hause Deuber gewohnt, gibt es auch für diese Sättel eine Bandbreite an (optischen) Gestaltungsmöglichkeiten: Lederart, Lederfarbe, Punzierungen, Ziernähte,... Die Lederqualität ist dabei wie gewohnt sehr gut.

Zu den Sätteln empfiehlt sich häufig ein spezielles Pad für baumlose Sättel, was wir bei unserem Beratungs- und Anprobetermin natürlich ebenfalls besprechen und aussuchen. Dies ist aber nicht immer zwingend notwendig wie bei anderen Marken.

 

Preisbereich: Ca. 1500-1700€

 

Haben Sie Interesse, einen Sattel von Startrekk ganz unverbindlich auszuprobieren? Vereinbaren Sie doch direkt einen Termin! Mehr Infos finden Sie in der entsprechenden Rubrik.